Dienstag, 9. Februar 2016

Auf der Straße

Sich immer nur im Proberaum einschließen, neue Songs austüfteln, diese dann recorden und dann wieder dran rumtüfteln ist auf Dauer etwas eintönig. Macht zwar Spaß, ist aber etwas dröge.
Deswegen wagen wir uns wieder ans Tageslicht, packen unsere Autos voll und fahren mit denen ein wenig durch Deutschland.
Los geht's in Darmstadt und dann hoch nach Berlin. Diesmal besuchen wir legendäre und alteingesessene Kulturzentren und Wohnprojekte. Alle unabhängig, selbstorganisiert und somit unterstützenswert.

Wir haben Bock!
Affo führt auch diesesmal wieder ein kleines Tourtagebuch und über Instagram wird fast alles bildlich für die Nachwelt festgehalten.
Ihr habt Bock!
Los geht's!   

Keine Kommentare:

Kommentar posten